BLOG &

COMMUNITY

Georadarerkundung bei Ford

Für einen Samstag, als die Bänder bei Ford stillstanden, wurden wir beauftragt, in den Werken bei Köln Arbeiten an den Montagestraßen durchzuführen. 🚘 Unser Ziel war es, bei den anstehenden Baumaßnahmen vorhandene Hindernisse kenntlich zu machen und Versorgungsleitungen nicht zu beschädigen. Daher ist es wichtig, die genaue Lage dieser zu kennen. Ohne eine genaue Untersuchung sind die Arbeiten riskant, da die Leitungsbestandspläne lückenhaft sind. Mithilfe der Georadarerkundung soll der Verlauf der Leitungen und Hindernisse entlang der Montagestraße bestimmt werden.

Verwandte Themen

Blog & Community

Bewehrungsortung

Im Rahmen einer Statiküberprüfung für eine KITA in Duisburg sollten die Bewehrungslagen in der Decke des Erdgeschoßes überprüft werden. Zur

Mehr lesen »